Kinderglück – Der Familienblog

Spaß beim Zähneputzen mit dem Zahnputzaufsatz Playbrush (Anzeige)

Playbrush Bluetooth Zahnputzaufsatz für Kinderzahnbürsten

 

Zähne putzen das war leider nie die Lieblingsbeschäftigung meiner Kinder. Eigentlich gab es jeden Abend Theater wenn es um das Zähne putzen ging. „Nala soll zuerst putzen“, „Nein David soll erst“ … „Ich mag noch was essen“, „Aber Papa soll putzen, nicht die Mama…“

Jeden Abend das selbe Spiel und der selbe Kampf zwischen Eltern und Kindern. Nie, wirklich niemals hätte ich gedacht das meine Kinder irgendwann freiwillig und gerne Zähne putzen. Das sie sich sogar darum streiten wer als erstes Zähne putzen darf…

… Doch dieses ist tatsächlich eingetreten. Mit dem Tag an dem der Zahnputzaufsatz Playbrush bei uns eingezogen ist, ist der tägliche Kampf um das Zähne putzen weg gefallen und deshalb möchte ich euch heute ein bisschen davon berichten.

Playbrush Zahnputzspaß

Den Zahnbürsten Aufsatz von Playbrush gibt es in den Farben blau und pink.
Bevor wir mit dem Zahnbürstenspiel los legen konnten, haben wir uns im App Store die kostenlose App herunter geladen. Dies ist übrigens auch im Google Playstore möglich.
Bisher gibt es 4 App’s zur Playbrush  mit unterschiedlichen Spielen. Wir haben uns als erstes utoothea paint zum Malen und die utoothea sky App passend zur Weihnachtszeit auf das Smartphone geladen.

Um sich mit dem Zahnbürsten Aufsatz zu Verbinden muss die Bluetooth Funktion auf dem Handy aktiviert sein. Nun wird nur  noch die Zahnbürste in den Aufsatz gesteckt und durch schütteln der Zahnbürste aktiviert.

Die Spielfiguren in der App werden alleine durch die Putzbewegungen gesteuert. So werden in der paint App Bilder bunt ausgemalt und in der utoothea sky App der Schlitten des Weihnachtsmannes zum Ziel gelenkt.

kinderglueck_familienblog_kinder_zaehne_putzen_geschenkidee__geschenk_playbrush_zahnputz_tipps171

Dabei messen die eingebauten Bewegungssensoren das Putzverhalten der Kinder.  Die Pfeile oben zeigen dabei genau an wo man bereits genug geputzt und an welcher Position noch etwas besser geputzt werden muss.

Nach dem putzen erhält man dann auch nochmal eine Information wo man noch etwas besser putzen sollte und an welchen Stellen gut geputzt wurde, wieviel Sterne man für das Zähne putzen erhalten hat und wie weit man den Schlitten des Weihnachtsmannes gelenkt hat.

 

Unser Fazit

Meine Kinder sind jetzt total motiviert und lernen durch die Playbrush spielerisch das richtige Zähne putzen.
Doch am allerwichtigsten ist es mir das die Kinder nun endlich Spaß am Zähne putzen haben, das der tägliche Kampf und die Diskussionen um das Zähne putzen weg fallen und wir so viel entspannter den Abend genießen können.

Playbrush ist übrigens für Smartphones und Tablets mit Android 4.4 und Bluetooth iPhone 4S und höher und iPad 3 und höher geeignet. Der Aufsatz kann auf fast alle im Handel erhältlichen Zahnbürsten aufgesteckt werden. Wichtig ist nur das sie keinen großen Standfuß haben.

Vielleicht sucht ihr ja noch ein passendes Weihnachtsgeschenk für eure Kinder, dann kann ich euch Playbrush wirklich empfehlen.
Wir sind super begeistert und ich hoffe das die Motivation der Kinder und der Spaß am Zähneputzen durch Playbrush lange anhält. 🙂

Viele liebe Grüße

Jenny

playbrush

Kinderglück mit Freunden teilen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email