Kinderglück – Der Familienblog

Trampolin von IZZY Sport

Trampolin von IZZY Sport

 

Es ist groß, schwer und muss zusammengebaut werden… also schreibt euch Papa Christoph heute 😉
Pünktklich zum schönen Wetter haben wir etwas ganz tolles, was wir euch vorstellen möchten. Es geht um das 305cm Trampolin von IZZY.
Es kam ein riesen Paket das man alleine kaum tragen konnte, das haben wir dann in den Garten getragen und es erst mal seines Inhalts entleert.

Kinderglück_der_Familienblog_Trampolin_0

Die Anleitung erklärt sehr gut den Aufbau und auf was man achten sollte. Zuerst steckt man den Ring zusammen an dem die Federn und das Sprungtuch befestigt werden. Anschließend werden die Standfüße über kreuz gesteckt. An allen Teilen die zusammengesteckt werden befinden sich kleine „Nasen“ (Ausdrückungen im Metall) damit eine feste, kaum lösbare Verbindung besteht. Und schon steht das Grundgestell. Sicher und Bombenfest. Als nächstes haben wir die Federn und das Sprungtuch eingehängt. Hierzu wird ein separates Werkzeug mitgeliefert, eine art Haken um die Federn auch entsprechend ziehen zu können. Hier können wir nur empfehlen morgens ein Butterbrot mehr zu essen… das geht echt schwer. Nachdem das Tuch komplett eingehängt ist, haben wir den Federschutz fixiert, und zu guter letzt die Stangen und das Sicherungsnetz montiert. Fertig!

Ihr könnt euch sicher vorstellen das die Kinder schon hüpfen wollten, sobald die ersten Federn eingehängt waren. Aus Sicherheitsgründen haben das natürlich erst erlaubt, als wirklich alles komplett aufgebaut war und auch das Sicherungsnetz ordnungsgemäß befestigt und verschlossen war.

Abschließend noch ein paar Worte zur Qualität und erstem Eindruck.
Wir können wirklich keine Schwächen oder Fehler an dem Trampolin finden. Das Gestell ist komplett aus galvanisierten Stahlrohren gefertigt und alle sonsitgen Plastikteile, Schutzauflagen und -ummantellungen machen einen sehr robusten Eindruck. Der Reissverschluss des Fangnetzes lässt sich mit ganz leichtem Widerstand öffnen und gewährleistet so, das es zu keinem selbständigen Öffen kommt wenn die Kids hüpfen. Sehr gut umgesetzt.

Da wir das Trampolin jetzt schon einige Wochen im Garten stehen haben, können wir sagen das es wahrscheinlich die Beste Anschaffung seit langem war. Beide Kids, groß und klein, hüpfen für ihr Leben gern. Jeden Tag, direkt nach dem Kindergarten gehts ab aufs Trampolin. Und wenn wir Besuch haben schließen sich auch die anderen Kids mit an und hüpfen mit – am liebsten stundenlang – und unser Garten wird erfüllt von Kinderlachen. Einfach schön. Und wenn mal nur der Papa oder die Mama als Hüpf-Partner verfügbar sind, ist das auch kein Problem. Das Trampolin ist ausgelegt für bis zu 150kg.

Schaut euch doch einfach mal auf der Seite von IZZY Sport <– KLICK um, vielleicht findet ihr ja auch etwas für euren Garten. Hier findet ihr auch jede Menge Zubehör für die Trampoline, wie zum Beispiel ein faltbares Sicherheitsnetz und eine Abdeckplane.

Habt Ihr auch ein Trampolin? Schreibt uns doch eure Erfahrungen in die Kommentare und tauscht euch aus. Wir freuen uns auf euer Feedback.

Euer Christoph

Kinderglück mit Freunden teilen...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Kommentare (17)

  1. Tante Trulla

    Wow – 305cm Durchmesser!

    Da ist viel Platz für die Kinder!
    Wir liebäugeln auch mit einem Trampolin-bislang hüpfen die Kinder immer beim Nachbarn 😉

    Ich werde mich mal im Shop umsehen!

    Lg Tante Trulla

    Antworten
  2. Gabriele Peinelt

    Ja – das ist ein tolles Gerät!
    Da könnte ich(Oma Gabi) mit meinen beiden Enkeln viel Spass haben und für die Figur ists auch gut .Außerdem machts sicher Riesenspass ! Also – ich bin dabei ! LG Gabriele(Oma Gabi)

    Antworten
  3. Gundi Corn

    Hört sich richtig gut an. Vor allen Dingen schön groß. Platz dafür haben wir. Danke für den toll geschrieben Bericht

    Antworten
  4. Anke

    Mein Sohn ist 8 und meine Tochter 3 Jahre, die hätten sehr viel Spaß. Ich habe schön öfter nach einen Trampolin geschaut aber welches ist das Beste? Welches ist Schrott? Das ist so schwer das Richtige zu finden. Wir würden sehr gerne testen und einen Bericht und Bilder liefern wir gerne dazu ab.

    Antworten
  5. sonja blödorn

    Meine Tochter hat 2 Kinder im alter von 5 / 9 und würde das Trampolin gerne Testen
    Sie würde gerne darüber Berichten natürlich mit Bilder und dir einen Bericht zukommen lassen und einen auf meinem Blog schreiben
    LG Sonja

    Antworten
  6. Claudia Droeßler

    Das sieht nach viel Spaß aus!
    Herzliche Grüße,
    Claudia

    Antworten
  7. Nicole

    Das wäre echt super für unsere Lotta ♡ zum aus toben im Garten würde mich freuen ♡

    Antworten
  8. Elli

    Das Trampolin von Izzy Sport ist wirklich ein ganz besonders und sticht durch eine gute Qualität hervor. Der Preis ist dafür mehr als angemessen. Danke für den sehr informativen
    Artikel und die Bereitscellung der Fotos, wodurch man einen besseren eindruck bekommt. Wer ein gutes Trampolin sucht, wird hier bei diesem Modell auf jeden Fall fündig.

    Antworten
  9. Oli

    Ich finde Trampoline toll. Wir haben unseren Kindern auch eins gekauft. Manchmal muss man sie regelrecht davon herunterzerren 🙂
    Abends nach dem Toben sind die Kinder erschöpft und fallen gleich ins Bett.

    Ich kann jedem, der so aktive Kids hat wie wir nur empfehlen sich ein Trampolin zuzulegen. 🙂

    Ein sehr toller Blog!

    Gruß
    Oli

    Antworten
  10. Muller

    Wir haben eine von Aldi und sind sehr zufrieden. Allerdings ist es schon so, dass Randabdeckung und Netz bei uns eine Lebenserwartung von etwa zwei Jahren haben. Beides wurde schon ersetzt. Aber ich glaube, dass das eben Verschleiß durch Witterung ist, weil es ganzjährig draußen steht. Was ich damit sagen will: Ich denke nicht, dass diese Teile bei uns länger halten würden wenn wir ein teures Trampolin gekauft hätten. Rahmen, Federn, Sprungtuch halten.

    Antworten
  11. Jane

    Hey, klasse Idee für die Kinder ein Trampolin aufzustellen. Trampolins nehmen zwar ziemlich viel Platz ein sind aber super sinnvolle Sportgeräte.
    Das Springen auf dem Trampolin ist viel mehr als nur Bewegung. Es macht gute Laune, Spaß und ist eine Sportart, die die Gelenke nicht belastet, sehr wohl aber die Muskulatur des gesamten Körpers. Es werden auch ganz kleine Muskelgruppen trainiert und da man häufig im Freien Trampolin springt, tut die frische Luft der Seele richtig gut und man tankt total viel Energie.. Ich finde, dass das Trampolin überhaupt nicht nur ein Sportgerät für unsere Kids ist, denn wir Eltern müssen uns auch manchmal auspowern können und neue Energien tanken.. und genau dafür eignet sich diese Sportart total.
    Wer sich mehr für das Thema Trampolin interessiert oder sogar mit den Gedanken spielt, sich ein solches Sportgerät zu kaufen, kann sich gerne mal auf meiner Website, http://www.welches-trampolin.com/, umsehen.. hier findet ihr zahlreiche verschiedene Trampolins.. von professionellen bis hin zu AmateurSportgeräten, geeignet für Kinder und Erwachsene und viele Tipps und Erfahrungsberichte…
    Gruß Jane

    Antworten
  12. Pingback: Corporate Events Manager Hyderabad

  13. Pingback: pendaftaran cpns 2018 gelombang 2 ntb

  14. Pingback: this content

  15. Pingback: satta matka

  16. Pingback: Dokter kecantikan jakarta

  17. Pingback: empresa informática

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.