Kinderglück – Der Familienblog

Kinderzähne richtig pflegen

Gesunde Kinderzähne mit der richtigen Pflege von Odol-med 3 (sponsored)

 

Das Zähneputzen macht Kindern oft keinen Spaß und doch ist es sehr wichtig, von Anfang an damit zu beginnen. Bereits beim Durchbruch des ersten Zahnes sollte dieser einmal täglich mit einer weichen Bürste und einem kleinen Klecks Zahnpasta und ein weiteres Mal ohne Zahnpasta gereinigt werden. Der Zahnschmelz ist erst ca. 3 Jahre nach Durchbruch der Zähne ausgereift und widerstandsfähig.
Ab einem Alter von 2 Jahren sollten die Zähne mindestens zweimal mit etwas Zahnpasta für jeweils 2 Minuten geputzt werden. Denn sollten bereits die Milchzähne von Karies befallen sein, so ist das Risiko groß, dass auch die nachwachsenden bleibenden Zähne vom Kariesbefall gefährdet werden.

 

Der Zahnarztbesuch

Aber nicht nur die regelmäßige Pflege der Zähne ist wichtig, auch die Kontrolle beim Zahnarzt gehört dazu. Bei meinen Kindern war es mir sehr wichtig, dass sie so früh wie möglich und regelmäßig mit zur Kontrolle beim Zahnarzt kommen. Nicht nur um zu schauen, ob die Zähne der Kleinen in Ordnung sind, mir war es auch wichtig, dass sie keine Angst vor dem Zahnarzt haben und wir nicht erst hingehen, wenn tatsächlich mal gebohrt werden muss – denn dann würden die Kinder den Zahnarztbesuch sofort mit etwas Schlechtem verbinden. Unsere Zahnärztin ist immer sehr lieb zu den Kids. Sie bekommen spielerisch gezeigt, wie man richtig Zähne putzt und dürfen sich zur Belohnung etwas Kleines aus der Schatzkiste aussuchen.

Kinderglück_der_Familienblog_Blizzi_Kinderzahnbürstet1

 

Odol-med3 bietet Zuckersäuren-Schutz*

Zucker versteckt sich nicht nur in Süßigkeiten, sondern auch in alltäglichen Lebensmitteln wie Müsli, Brot und Nudeln. In ihnen lauert „versteckter“ Zucker, der bis zu sechsmal länger an den Zähnen haften bleiben kann als Süßigkeiten. Häufig verbirgt er sich hinter komplexen Kohlenhydraten, die im Mund Zucker freisetzen. Dieser Zucker wird von den Bakterien im Mund in Säuren umgewandelt, die Karies verursachen können. Von Odol-med3 durften wir deshalb die Zahnpflegeprodukte mit  24 Stunden Zuckersäuren-Schutz* testen.  Aktives Fluorid bildet einen Schutzschild gegen Zuckersäuren-Attacken. Es trägt dazu bei, Karies vorzubeugen, indem es sich langanhaltend an den Zahnschmelz bindet und Mineralstoffe in den Zahn zurückführt. Die Produkte von Odol-med3 mit Zuckersäuren-Schutz* gibt es bereits für Kinder ab dem ersten Milchzahn. Der Geschmack der Zahnpasta ist sehr angenehm und auch das Mundwasser ist gut, vor allem ist es nicht so scharf, wie man es von vielen anderen Mundwässern kennt.

(*durch Fluorid, bei 2x täglichem Zähneputzen)

IMG_1183

 

 

Das Superhelden Video

Ganz toll, gerade auch um den Kids das Ganze etwas näher zu bringen, finde ich das Video von Odol-med3. Der Superheld stellt sich dem Kampf gegen Zuckersäuren und macht es den Kleinen so einfach, sich den Schutz der Zahnpasta bildlich vorzustellen. Gerade unser David, welcher ein großer Fan von Superhelden ist, findet das Video super.

 

Verlosung (beendet)

Damit ihr auch die Mundpflege-Produkte von Odol-med3 ausprobieren könnt, verlosen wir nun ein Paket für die ganze Familie. Das Paket beinhaltet eine Milchzahn Zahnpasta, eine Zahnpasta und Mundwasser für Kinder ab 6 Jahren und eine Complete Care Original Zahnpasta + Complete Care Mundspülung „Freshmint“ für Mama und Papa.

Die Gewinnerin unseres Odel-med3 Gewinnspiel ist Steffi F. mit ihrem Blogkommentar vom 13.04.16 um 14:09 uhr. Liebe Steffi bitte melde dich per Email an Jennifer@kinderglueck-der-familienblog.de, damit wir dir deinen Gewinn zusenden können. lg jenny

Teilnahmebedingungen

Falls ihr in den Lostopf hüpfen möchtet…

  • würde ich mich freuen wenn ihr unserem Blog folgt (ihr könnt Euch dazu rechts unter “Blog via Email abonnieren eintragen) und/oder unserem Blog bei Instagram folgen…
  • hinterlasst uns hier oder in Facebook einen kurzen Kommentar
  • wer das Gewinnspiel teilt oder eine andere Mami oder Papi verlinkt, darf sich ebenfalls über ein Extralos freuen (bitte dazu schreiben)

Gewinnspiel

 

Das Gewinnspiel startet jetzt und endet am 25. April 2016 um 23:59 Uhr. Facebook steht in keiner Verbindung mit diesem Gewinnspiel. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung sind ausgeschlossen. Eine Teilnahme ist ab 18 Jahren  möglich. Der Gewinn kann nur innerhalb Deutschlands versendet werden, für einen Versand außerhalb Deutschlands trägt der Gewinner die Kosten.

Viele liebe Grüße Eure

Jenny

Kinderglück mit Freunden teilen...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Kommentare (37)

  1. Julia morawitz

    Mein kleiner 2 putzt mit Freude die Zähne! Benutzen auch die Odol für Milchzähne, die ist bald wieder leer vondaher wäre dies gerade richtig;) tolle produkte

    Antworten
  2. Julia Schiemann

    Das ist doch mal ein sinnvolles Gewinnspiel, finde ich gut. Da machen wir gerne mit. Liebe Grüsse…

    Antworten
  3. Kristin

    Ich habe hier ein Fast-Schulkind Zuhause, das wirklich super gut die Zähne pflegt. So ein Set wäre wirklich eine tolle Belohnung. Ich folge auf Facebook als Kristin Warme und bei instagram als wunschnameistweg (Kristin). Vielleicht habe ich diesmal Glück. Alles Liebe, Kristin

    Antworten
  4. Brina

    Wir putzen auch 2 mal am tag mindestens. Die Zähne sind so wichtig. Finde es toll das dieses Thema aufgegriffen wurde.

    Antworten
  5. dana

    das ist echt praktisch gerne probiere ich es 🙂

    Antworten
  6. Wendy

    Das ist wirklich cool 🙂 Unsere Kinder sind zum Glück immer sehr kooperativ beim Putzen und besuchen mit mir bereits den Zahnarzt seit der erste Zahn da war 😀 sie durften bei meiner Vorsorge zu sehen und haben keine Angst vor dem Zahnarzt. Manchmal muss man beim Putzen aber auch etwas tricksen 😉

    Antworten
  7. Sarah Steiger

    Mein kleiner (5) putzt sich seine Zähne ohne murren und knurren aber so richtig Spaß hat er keinen dran. Aber ich denke das ist okay in dem alter . Würden uns über den Gewinn freuen.

    Antworten
  8. Tatiana Bobrovnik

    Das wäre was für meine kleine Tochter.

    Vielen lieben Dank für die tolle Verlosung!

    Antworten
  9. Steffi F.

    Wir haben schon vor dem ersten Zahn angefangen, das Zahnfleisch mit einer Fingerzahnbürste zu massieren, einfach um es abends z.B. Ins Schlafritual mit einzubauen. Auch die Besuche beim Zahnarzt haben wir so gehandhabt wie hier beschrieben Leider ist das keine Garantie für Diskussionsteilnehmer Zähneputzen Dennoch werden wir es genauso jetzt auch wieder handhaben, denn beim Großen sprechen die nach wie vor als „naturgesund“ attestierten Milchzähne für sich!

    Antworten
    1. Steffi F.

      Diskussionsfreies Zähneputzen meinte ich natürlich! 😀

      Antworten
  10. Sarah Meyer

    Wurden mich sehr über den Gewinn freuen! Teile natürlich gerne !!

    Antworten
  11. Victor Prisyazhnoy

    Perfekt für meine kleine Tochter!
    Eine wirklich tolle Verlosung!

    Antworten
  12. Sabine Gruber

    Perfekt für meine 2, die beide ein Zahnschmelzproblem haben!

    Antworten
  13. Magdalena Eifert

    Ja, Zähneputzen ist echt ein schwieriges Thema, aber so wichtig 🙁 unsere dreijährige Tochter möchte unbedingt schon alleine putzen und es ist ein Kampf bis wir mal zum Nachputzen randürfen,
    Vielleicht klappt es ja mit den Odolmed 3 Produkten besser 🙂

    Antworten
  14. Stefanie knebel

    Da versuchen wir doch gerne unser Glück unser kleiner Räuber findet es meistens eigentlich recht toll sich die zähne zu putzen danke für diese tolle Chance!

    Antworten
  15. Sandra Grasmüller

    Gesunde Zähne finde ich suprwichtig und deshalb mache ich mit viel Freude hier mit bei dieser tollen Verlosungsaktion:-)*smile !!!!!

    Antworten
  16. Daniela Messerschmidt

    Oh, wir waren vor drei Wochen zum ersten Mal beim Zahnarzt, da er vorne einen fleckigen Zahn hat. Seitdem klappt es besser mit dem Zähne putzen. Wir hoffen, dass das anhält. Beim Kleinen ist es gerade furchtbar, da krieg ich nur mit Gewalt den Mund auf.

    Antworten
  17. Simone

    Das wäre passend für uns

    Antworten
  18. Aleinad Redienhcs

    Mein Großer putzt zwar gerne Zähne, aber Arztbesuche brechen immer in Panik aus. Dann müssen wenigstens die Zahnputzmittel erstklassig sein

    Antworten
  19. Jessica Adams

    Das wäre toll!Hab 2 Mäuse,die sich darüber Megabyte freuen würden. Unser kleiner, steht momentan total aus zähneputzen….

    Antworten
  20. Nicole Schulmeister

    Tolles Produkt sehr gerne dabei

    Antworten
  21. Yvonne Oeder

    Das wäre prima, meine süße putzt gern Zähne. Da würde sie sich freuen. Gern bei FB geteilt.

    Antworten
  22. Karbon Martha

    25. habe ich genaz Geburtstag wäre schön wenn ich mal was gewinnen würde für meine drti kleinen.

    Antworten
  23. Sindy

    Oh genau das Richtige im Moment für uns….würden uns mega riesig dolle freuen

    Antworten
  24. Lisa

    Ich finde die Zahnpflege genau so wichtig wie du. Unser Luke war sogar schon mit 6 Monaten mit beim Zahnarzt, auch wenn er wahrscheinlich noch nicht viel mitbekommen hat, dachte ich trotzdem ich nehme ihn schonmal mit. Dann kennt er die Geräusche schon mal und hat den Onkel Doktor gesehen. Sein Papa hat leider Angst vorm Zahnarzt, aber wenn der Sohnemann ohne Angst hin geht, schafft Papa das auch 🙂 So nun wir würden uns über das Zahnpflegepaket sehr freuen 🙂

    Antworten
  25. Simone Schröder

    Das Zähne putzen klappt bei uns inzwischen
    richtig gut!
    Darüber bin ich sehr froh. Sie sollen es ja gerne
    machen.

    Antworten
  26. christiane

    Wir putzen schon fleißig Zähne ab den 1.Zahn.mein kl ist jetzt 3.die Produkte würde ich daher gerne probieren.

    Antworten
  27. Anja Melzer

    Wir fangen gerade an mit Zähneputzen, da passt so ein super Set sehr gut.
    Viele Grüße!

    Antworten
  28. Annett Seyfert

    Coole und saubere Aktion. Gerade unsere Zähne, die uns „versorgen“, sollten wir richtig pflegen.
    Geteilt & einen anderen Papa verlinkt.

    Antworten
  29. Susann Schönfeld

    Unsere Große putzt eigentlich immer ohne Widerworte die Zähne. Es gehört eben dazu. Die Kleine hat noch keine ☺

    Antworten
  30. Tessa W.

    Seit meine kleinen beide die elektrischen Zahnbürsten von oral b haben putzen Sie sich sehr gern die Zähne. Wir würden uns über den Gewinn der freuen und hüpfen in den Lostopf

    Antworten
  31. Annika Se

    Das ist ja mal ein toller, nützlicher Gewinn!
    Für meine Lieben versuche ich gerne mein Glück =)

    Liebste Grüße
    Annika

    Antworten
  32. Olga Diesendorf

    Tolles Gewinnspiel 🙂 Hammer Preise – für alle Familienmitglieder etwas dabei 🙂 gerne springe ich in den Lostopf!

    Herzlichst,
    Olga

    Antworten
  33. Isabell Honold

    Ein toller Bericht 🙂
    Meine Große fast 6jährige, putzt zum Glück, ganz selbstverständlich mindestens 2 Mal am Tag ihre Zähne.
    Bei unserem 1 jährigen sind wir erst seit einer Weile dran… aber es klappt von Tag zu Tag besser 😉

    Das wäre ein toller Gewinn.

    Habe gerne auch auf Facebook geteilt.

    Liebe Grüße Isabell

    Antworten
  34. Sandy Kuntze

    Mein großer fast 6 Jahre putzt auch schon selbstständig seine Zähne nur unser Sprößling sieht das noch nicht als so zwingend 😀 Aber wir sind dran! Das Set wäre perfekt für uns

    Antworten
  35. Pingback: Boliden

  36. Pingback: iraq Seo

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.